Finanzberatung gegen Honorar lohnt

 

HONORARTARIFE BIETEN EINEN GELDWERTEN VORTEIL.

HONORARE LIEFERN IHNEN OBJEKTIVE EMPFEHLUNGEN.

Wir werden immer wieder gefragt, warum wir bei Claritos in der Lage sind, auf Provisionseinnahmen zu verzichten.

Zeiteinteilung eines typischen Finanzdienstleisters:

  • ca. 20% der Arbeitszeit erfolgt mit Beratungsgesprächen
  • ca. 20% mit Informationsbeschaffung und Weiterbildung
  • weitere 20% mit allgemeiner Verwaltung
  • und die restlichen 40% mit Akquise und Werbung

Das heißt, mit 20% Beratungsaufwand müssen herkömmliche Finanzdienstleister 100% ihres Arbeitseinsatzes verdienen.

Zeiteinteilung eines Claritos Beraters:

Wir bei Claritos möchten unserer Arbeitszeit lieber mit Beratung verbringen, so können wir nicht nur unser Know-how weiter perfektionieren, sondern wir benötigen deutlich geringere Einnahmen pro Beratung.

  • ca. 60% der Arbeitszeit erfolgt mit Beratungsgesprächen
  • ca. 20% mit Informationsbeschaffung und Weiterbildung
  • weitere 20% mit allgemeiner Verwaltung

So profitieren Sie und wir! Wir arbeiten, wie es uns Freude macht, und Sie erhalten einen objektiven und professionellen Rat!

Und weil es so ist – brauchen wir weniger Zeit für Akquise; denn wir erhalten durch zufriedenere Kunden zahlreiche Empfehlungen! Wir freuen uns, unsere Dienstleistung und unser Know-how auch für Sie einsetzen zu können.

 

  Service

      Kunden-Login

      Ansprechpartner

      Kontakt

 

______________________________

  Finden Sie uns bei google+